Startseite  |  Kontakt   |  Impressum   |  Datenschutz
Themenspecials
... für Begeisterte, die mehr wollen
Neben den Basiskursen bieten wir an den Standorten Johannisthal und Friedrichshagen weiterführende Tageskurse zu verschiedenen Themen an. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie die Vielfalt kostenloser Software nutzen können, mit Smartphones, elektronischen Büchern und MP3-Playern umgehen, Ihre Gesundheit mit dem Handy schützen und welche Rechte Sie bei der Onlinebestellung haben.
Weitere Themen sind Bildbearbeitung, die Erstellung einer eigenen Website, die Sozialen Netzwerke, die Nutzung von Druckern, Scannern, externen Festplatten und 3D-Druckern, sowie die Erstellung von Fotokalender und Fotobüchern.

Thema: Sicherheit
Wie schützt man sich vor Viren, Trojanern und Würmern? Was ist eine Phishing-Mail und wie sicher sind meine Daten? Hier geht es um Virenscanner, Firewalls, Datenschutz und die sichere Nutzung des Internet.
 
Thema: Freeware
Für fast alle Anwendungen und Zwecke gibt es kostenlose Software. Doch welche Programme sind seriös, woher bekommt man sie und worauf muss ich achten? Freeware kann eine Alternative zu teurer Software sein und wird immer beliebter.
 
Thema: Die eigene Website
Anhand einfacher Beispiele werden die Grundlagen von HTML und CSS ausprobiert und erlernt. Auch die grafische Gestaltung und die Veröffentlichung im Internet werden dabei behandelt. Ziel ist es, eine erste eigene Homepage zu entwerfen und zu entwickeln.
 
Thema: Externe Geräte
Ob Drucker, Scanner, externe Festplatten und USB-Sticks oder Plotter, 3D-Drucker, Beamer und Webcam - es gibt eine große Anzahl von Geräten, die an einen Computer angeschlossen und von diesem aus bedient werden können. So lässt sich das Potential des heimischen Computers vervielfachen. Hier bietet sich die Möglichkeit, einige externe Geräte kennen zu lernen und in Aktion zu sehen.
 
Thema: Bildbearbeitung
Die Urlaubsbilder bearbeiten, Dokumente einscannen, Fotos beschriften - Bildbearbeitung bietet ein weites Feld an Möglichkeiten, Bilder und Grafiken zu erstellen und anzupassen. Es werden verschiedene Programme vorgestellt und eine Einführung in die Bildbearbeitung gegeben.
 
Thema: Mobilgeräte - Smartphones, Tablets und MP3-Player
Viele Mobilgeräte sind heute ebenso leistungsfähig wie der heimische Computer. Leider sind sie auch ebenso komplex. Welches Gerät verwendet man wofür? Und wie kann ich alle Möglichkeiten meines Handys nutzen?
 
Thema: Recht im Internet und beim Onlineeinkauf
Darf mich eigentlich jeder mit seinem Handy fotografieren? Und wie sicher ist es, wenn ich etwas im Internet kaufe? Besprochen werden Urheberrecht, das Recht am eigenen Bild, Fernabsatzgesetz und Datenschutz.
 
Thema: Soziale Medien
Facebook, Twitter und Snapchat sind heute in aller Munde. Doch was hat es damit auf sich, wie funktionieren diese sozialen Netzwerke und was kann ich damit machen? Natürlich kommen hier auch Fragen zum Datenschutz und zur Medienkompetenz zur Sprache.
 
Thema: Gesundheit
Blutdrucküberwachung, Diabetikersensor, Fitness-App, Tablettenkalender, Ernährungs-App - Das Handy oder der Computer zuhause können Leben retten, die Gesundheit überwachen und Sport- und Freizeitaktivitäten unterstützen. Wie das geht und was möglich ist, erfahren Sie hier.
 
Thema: elektronische Bücher und Bibliotheken
E-Books und E-Ink-Reader sind bequeme Möglichkeiten, Bücher zu lesen. Sie sind individuell anpassbar und leicht mitzunehmen. Auch die öffentlichen Bibliotheken bieten heute viele Bücher elektronisch und inklusive Lesegerät an. Hier zeigen wir Ihnen, wie das geht.
 
Anmeldung
Die Anmeldung zu den Themen ist über die Kursleiter möglich.
Voraussetzung für das Zustandekommen eines Themenspecials sind mindestens 3 TeilnehmerInnen.
Jedes Thema wird einzeln behandelt und baut nicht aufeinander auf. Die Themenspecials sind nicht Teil der regulären Kurse.

Die Kursgebühr wird in Höhe von 10 Euro Anzahlung bei der Terminanmeldung und 10 Euro Gebühr am Kurstag entrichtet.
Die Themenspecials finden im KIEZKLUB Rathaus Johannisthal (Sterndamm 102, 12487 Berlin) im oberen Schulungsraum 004 statt. In Friedrichshagen wird der reguläre Computerraum genutzt.